Archiv der Kategorie: Sonstiges

Was gibt es in einem Computer ?

In einem PC ist eine Grafikkarte, sie ist dafür das wir die Bilder auf dem Bildschirm sehen können. Ein Mainboard ist ein Bindeglied, das die Informationen weiterleitet, eine Tastatur ist dafür das wir etwas schreiben können. Das Motherboard ist ein ALLESKÖNNER, es kann alles machen. Die Netzwerkkarte ist eine Steckkarte zum Vernetzen von mehreren Computern. Ein Chip ist ein kleines Halbleiterplättchen auf dem eine komplexe vollständige integrierte Schaltung untergebracht ist, auch CPU genannt, das Netzteil liefert den Strom für alle Teile. Der CD-Brenner ist ein Gerät zum Kopieren von Daten auf eine CD, die Maus ist ein Eingabegerät, damit man den Mauszeiger verschieben kann, der Joystick -auf Deutsch der Steuerknüppel- ist für Spiele.

Veröffentlicht unter Sonstiges

Ein PC von innen

Was ist in einem PC ( Teile )

  1. Ein Netzteil welches alles mit Strom versorgt.
  2. Die CPU (Hauptprozessor), die hat meistens ein dicken Lüfter.
  3. Die Laufwerke (z.B. ein Kartenleser, ein CD-Rom Laufwerk, die Festplatte auch).
  4. Die Festplatte (HDD).
  5. Der Tower (das Gehäuse).
  6. Soundkarte
  7. Sound und Grafik werden auch als Chips eingebaut.
  8. Eine Maus und Tastatur zum Bewegen oder Schreiben.
  9. Ein Bildschirm

Was machen die Teile im PC?

  1. Das Netzteil gibt den PC / Laptop Strom.
  2. Die CPU (Hauptprozessor) macht die Berechnungen im PC, z.B. das der PC startet.
  3. Das Laufwerk kümmert sich darum CD’s zu lesen oder das was wir auf der Tastatur beim Tippen einzugeben.
  4. Die Festplatte (HDD) speichert alle Daten.
  5. Der Tower ist das PC Gehäuse und schützt alles da drin.
  6. Die Soundkarte macht das aus dem PC Sounds kommen.
  7. Sound und Grafik werden auch als Chips eingebaut, die Grafikkarte macht das Bild auf  den Bildschirm.
  8. Die Maus bewegt den Pfeil und die Tastatur gibt Buchstaben ein.
  9. Der Bildschirm zeigt alles an.
Veröffentlicht unter Sonstiges

Was ist in einem Computer ?

In einen Computer sind sehr viele Kabel, eine Verbindung zum Netz, viele Mikrochips und ein Prozessor.

Bei einen Computer darf auf kein Fall die Tastatur fehlen sonst kann man nicht Nachrichten schreiben und man braucht natürlich auch einen Bildschirm, sonst sieht man nichts. Man braucht eine Maus, evtl. ein USB-Stick. eine Festplatte und Soundkarte. Natürlich ist da auch ein Lautsprecher, damit soll man hören wenn ein Fehler aufgetreten ist, kann aber auch Musik hören. Ein Netzteil braucht man um alle Teile mit Strom zu versorgen und die Festplatte ist dazu da, das man Dinge, die man wichtig findet dauerhaft speichern kann.

Veröffentlicht unter Sonstiges

Was ist in einem Computer?

In einem Computer ist eine Grafikkarte und ein Motherboard,  Arbeitsspeicher und eine Soundkarte und darum herum ein Gehäuse. Eine Soundkarte, da hört man die Geräusche des Computers, ein Lüfter CPU (Prozessor),  ein Netzteil, Mainboard und Tastatur, eine Maus, ein Bildschirm und ein CD-Laufwerk. Beim Laptop auch Touchpad und  ein Akku.

Was die Dinge können? Eine Grafikkarte zeigt den Bildschirm an, ein Mainboard verbindet alle Teile, der Lüfter kühlt den Computer, die CPU ist wie ein kleiner Taschenrechner, eine Festplatte ist wie ein CD. Arbeitsspeicher ist ein Zwischenspeicher.

Veröffentlicht unter Sonstiges

Was ist in einem Computer ?

Ein Computer ist ein kleiner Mikrochip, nicht der ganze Bildschirm.
In dem Computer ist eine Netzwerkkarte. Mikrochips sind winzige kleine Plättchen. In einem PC sind eine Grafikkarte, Laufwerke, ein Mainboard, RAM, eine CPU plus Lüfter und an letzter Stelle kommt dann nur noch ein Netzteil.
Der ganze Bildschirm ist nicht der Computer und das Wichtigste ist ein Kleiner Mikrochip (CPU) der in dem Teil drin ist. Das Netzteil liefert dem Strom für alle Teile. Die Festplatte ist eigentlich wie eine CD die Daten holt, aber speichert dauerhaft.

Veröffentlicht unter Sonstiges

Was ist einem Computer?

Der Computer ist dafür das man etwas auch online machen kann oder im Internet suchen kann. Die Maus ist dafür da das man doppelklicken kann und der Bildschirm ist dafür das man alles sehen kann und die Tastatur ist dafür das man es schreiben kann. Man muss beim Computer auch ein Mikrochip haben, man braucht Speicherplatz und man braucht ein Stromkabel damit es funktioniert. Aber damit das Netzteil funktioniert, braucht man einen Netzstecker. Die Festplatte ist dafür, das wenn man etwas herunterlädt, das Programm auch installieren kann. Der Speicherplatz ist dafür das man etwas speichern kann, z.B. das man Downloads oder genug Speicher das man es laden kann.
Der Mikrochip ist dafür das man verarbeitet. 😮 👿 🙄 😥  Und es gibt ein DVD-Laufwerk, damit man Spiele oder Windows Programme installieren kann. 😯 . Der Computer wurde am 12.5.1941 erfunden. Konrad Zuse hat den Computer erfunden.

Veröffentlicht unter Sonstiges

Der Computer

Konrad Zuse 1910-1995 gilt in Deutschland als Computer-Erfinder. 😛 

Ich beschreibe euch jetzt die wichtigsten Sachen im Computer.

Die Grafikkarte
Die Grafikkarte ist eine PC-Erweiterungskarte für Grafik. Sie übernimmt die Berechnungen von Bilddaten, die später auf den Monitor ausgegeben werden. Die Grafikkarte ist der heute wohl der wichtigste Bestandteil eines Computers, der für Multimedia und Spiele ausgelegt ist.

Die Soundkarte
Die Soundkarte ist dafür da, das Musik aus dem Computer kommt.

Die Netzwerkkarte
Eine Netzwerkkarte ist eine Steckkarte zum Vernetzen mehrerer Computer und für Internet.

Die Maus
Mit der Maus kann man mit den Monitor dargestellte Objekte anklicken.

Die Tastatur
Die Tastatur ist dafür da das man Texte in den Rechner kriegt.

Der Bildschirm
Der Bildschirm ist dafür da das man sich alles anschauen kann.

Intel CORE (CPU)
Der Intel CORE (CPU) ist zum rechnen und muss gekühlt werden.

Veröffentlicht unter Sonstiges

Was ist in einem PC drin?

In einem Computer ist eine Grafikkarte + Mainboard + Soundkarte + CPU Kühler + Prozessor + Tastatur + Touchpad + DVD Laufwerk + USB Anschluss + Festplatte + Gehäuse. Das ist alles in einem PC.
Eine Grafikkarte ist dafür da, um das Bild auf den Bildschirm zu bringen. Das Mainboard ist die Hauptplatine. Ein CPU-Kühler ist ein Kühler für die CPU. Der Prozessor ist das Herzstück von einem PC und er rechnet. Das Netzteil ist das wichtigste, denn alles braucht Strom. Die Tastatur ist dafür da, das man schreiben kann. Mit dem Touchpad kann man die Maus steuern.
Die Festplatte ist dafür da, das sie alles speichert. Das DVD Laufwerk ist dafür da, um einen Video zu gucken oder um Spiele zu spielen. Der USB Anschluss ist dafür da, damit man ein anderes Gerät anschließen kann. Das Gehäuse schützt alles im PC und verdeckt es.

Veröffentlicht unter Sonstiges

Der PC

  1. Monitor
  2. Mainboard (auch Motherboard oder Hauptplatine genannt)
  3. CPU / Prozessor
  4. Arbeitsspeicher
  5. PCI-Steckplätze für Grafik- oder Soundkarten
  6. Netzteil
  7. Optisches Laufwerk (DVD-Laufwerk, DVD-Brenner etc.)
  8. Festplatte
  9. Maus
  10. Tastatur

Die Elemente aus denen ein Computer mindestens bestehen muss, sind

  • Mainboard
  • CPU / Prozessor
  • Arbeitsspeicher
  • Netzteil
  • Festplatte

Mit diesen Hauptelementen wäre ein Computer bereits lauffähig. Natürlich kann man damit noch nicht besonders viel anfangen da man keine Eingaben machen kann.

Mainboard
Das Mainboard ist das Herz des PC. und die CPU ist das Herz dies Mainboard

CPU / Prozessor
Der Prozessor oder auch CPU ist das Herz des PC. Der Prozessor muss immer passend zum jeweiligen Mainboard gekauft werden .

Arbeitsspeicher
Im Arbeitsspeicher werden die zur Laufzeit eines Programms erzeugten Daten zwischengespeichert. Im Arbeitsspeicher werden die zur Laufzeit eines Programms erzeugte Daten zwischengespeichert.

Netzteil
Das Netzteil versorgt alle Komponenten eines PC mit Strom. Netzteile werden mit verschiedenen Leistungen angeboten und das Gehäuse kann unterschiedlich groß sein.

Monitor
Der Monitor wird zur Ausgabe der Informationen eines PC benötigt.

PCI-Steckplätze
Über die PCI-Steckplätze kann eine Grafik- oder Soundkarte an den PC angeschlossen werden.

Maus
Die Maus ist zum bewegen den Cursor

Tastatur
Die Tastatur gehört zu den wichtigsten Eingabegeräten.

Veröffentlicht unter Sonstiges

Die drei wichtigsten Erfindungen

Die Autos:
Carl Benz und Gottlieb Daimler haben gleichzeitig das Auto im Jahr 1886 erfunden.
Ich finde das Auto wichtig, weil man damit überall hinfahren kann wo man will.

Flugzeug:
1903 bauten die beiden amerikanischen Brüder O. und W. Wright das erste Motorflugzeug. 1915 stellte H. Junkers in Deutschland das erste Flugzeug ganz aus Metall her.
Ich finde das Flugzeug wichtig, weil sonst kann man keine neuen Länder/Städte kennenlernen.

Uhr:
Peter Hähnlein aus Nürnberg hat 1510 das berühmte „Nürnberger Ei“ erfunden. Das war eine Taschenuhr.
Ich finde die Uhr ist wichtig, weil man sonst nicht weiß. wie viel Uhr es ist und man sonst immer zu spät kommt.

Veröffentlicht unter Sonstiges