Ramadan

Ramadan fängt am Freitag dem 26. Mai an und endet Samstag den 24.Juni. Muslime feiern es. Es wird gefeiert das man fasten kann und verstehen kann, wie arme Leute die kein Essen haben, sich fühlen.
3 Tage nach dem 24. Juni ist Zuckerfest.
Ramadan wird jedes Jahr ca. 10 Tage verschoben, 😐 🙂 😎 😎 😎 😎 weil die Monate bei den Muslimen nach dem Mond gerichtet sind, also jeder Monat 28 Tage hat und bei Christen sind es 30-31 Tage.  😎 

Ich finde Ramadan gut weil man fasten kann.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.